Geld verdienen mit CHECK24 – Das CHECK24 Partnerprogramm im Test

CHECK24 PartnerprogrammWer kennt nicht die verrückte Werbung von CHECK24. Egal zu welcher Tageszeit man den guten alten Fernseher an hat, ein Werbespot von CHECK24 wird einem zwangsläufig über den Weg laufen. Die Branche der Preisvergleiche hat in den letzten Jahren einen unglaublichen Boom erlebt und ist mittlerweile ein Millionengeschäft. Wie stark der Markt umkämpft ist sieht man anhand der vielen und unterschiedlichen Werbespots die im TV oder bei YouTube gezeigt werden. Daran wird deutlich welches Potential solche Preisvergleich-Portale haben und welche Summen dort umgesetzt werden. Ich selber nutze für meine Affiliate-Seiten das Partnerprogramm von CHECK24.de und bin sehr zufrieden damit.


Wie funktioniert das CHECK24 Partnerprogramm?

Nach der Anmeldung am Partnerprogramm hat man direkt Zugriff auf alle erforderliche Werbemittel. Es werden unterschiedlichste Werbebanner, Kurzrechner oder auch Vergleichsrechner zur Verfügung gestellt die man sofort verwenden kann. Kurzum: man findet alles was man benötigt! Falls etwas Spezielles benötigt wird kann man sich auch einfach an CHECK24 wenden. Dort werden sogar Sonderwünsche für Kunden wahr gemacht. Das Preisvergleich-Portal versucht alles um das Maximum aus deiner Werbung rausholen.

Damit man jederzeit den Überblick über die Zahlen behält werden sehr ausführliche Statistiken zur Verfügung gestellt. Diese Statistiken zeigen absolut transparent wie die echten Besucherzahlen aussehen. Zudem bekommt man einen Überblick über die verschiedenen Abschlüsse in den Bereichen Strom-, Gas-, DSL-Antrag bzw. Reise- und Mietwagenbuchungen. Die generierten Statistiken zeigen sehr schnell, ob man auf dem richtigen Weg ist oder doch etwas ändern sollte.

CHECK24 Partnerprogramm
  • Attraktive Provisionssätze
  • sehr viele Vergleichsrechner
  • fertige Preisvergleich Affiliate Seiten
  • ausführliche Statistiken
  • 5 Euro Anmeldebonus

Mit dem CHECK24 Partnerprogramm Geld verdienen

Mit dem Partnerprogramm von CHECK24 geht das ganz einfach. Dabei ist es egal, ob man eine Privatperson oder ein Gewerbetreibender ist. Es kann wirklich jeder teilnehmen. Einfach kostenlos anmelden* und das passende Werbemittel auswählen. Das wichtigste: Man kann das CHECK24 Partnerprogramm ohne Webseite nutzen. Wie das geht? Einfach Freunden, Bekannten oder auch Kollegen beim Wechsel des Strom-, Gas-, oder DSL Anbieter unterstützen und den eigenen Partnerlink zukommen lassen. Kommt es dann zu einer Bestellung wird man davon profitieren und die Provision auf dem eigenen Konto wiederfinden. Besonders interessant ist auch, dass man sich selber Werben kann und eine Provision erhält. Das ist nicht nur legal, sondern wird sogar von CHECK24 gewünscht.

Für Personen mit einer eigenen Webseite ist es ebenfalls eine Leichtigkeit Geld zu verdienen. Die bereitgestellten Werbemittel können schnell und einfach auf der Internetseite eingebunden werden. Und schon geh es los, Geld verdienen mit CHECK24. Sollten doch mal Fragen aufkommen kann man sich jederzeit an das Support-Team wenden. Meine Fragen wurden bisher immer innerhalb kürzester Zeit beantwortet.

Attraktive CHECK24 Provision

Schönen und conversionstarken Werbebanner, Kurzrechner oder auch Vergleichsrechner sind schön, wenn sie einem dabei helfen ein Ziel zu erreichen. Aber was kommt eigentlich bei mir als Affiliate an? Was erhält man pro Abschluss? Es ist je nach Bereich unterschiedlich. Das Partnerprogramm von CHECK24 zahlt für die Vermittlung folgende Provisionen aus:

EnergieNettoprovisionArt der Vergütung
Strom20,00 € (stornofrei)Lead
Gas20,00 € (stornofrei)Lead

 

ReisenNettoprovisionArt der Vergütung
Pauschalreisen7,00 %Sale
Mietwagen7,00 %Sale
Ferienhaus Dänemark4,00 %Sale

 

DSLNettoprovisionArt der Vergütung
Kabel Deutschland72,50 €Sale
Telekom70,00 €Sale
Unitymedia50,00 €Sale
Vodafone60,00 €Sale
1&1 Telecom GmbH30,00 €Sale
M-net60,00 €Sale
o260,00 €Sale
Sonstige45,00 €Sale
Vodafone Kabel Deutschland72,50 €Sale
PŸUR45,00 €Sale

 

Besonders positiv zu erwähnen ist, dass Strom- und Gaswechselanträge stornofrei sind. Bedeutet, dass die Provision ausgezahlt wird sobald der Online-Antrag an den Versorger übermittelt wurde. Man muss nicht warten, bis der Vertrag abgeschlossen oder angenommen wurde! Der Vorteil dabei ist, dass es keine Stornoquote (ausgenommen Scherzanfragen) gibt und die Provision definitiv auf dem Konto landet.

Lifetime-Provisionen für geworbene Partner

Beim CHECK24 Partnerprogramm kann man aber auch noch auf eine weitere Art und Weise Geld verdienen. Nämlich in dem man neue CHECK24-Partner für das Partnerprogramm wirbt. Wenn der geworbene Partner dann wiederum einen Vertrag vermittelt verdient man jedes Mal dabei mit. Die Provisionen sind im Vergleich zu eigenen werben aber deutlich niedriger:

NettoprovisionArt der Vergütung
Energie1,00 € (stornofrei)Lead
Reisen0,50 %Sale
DSL2,00 €Sale

 

CHECK24 Partnerprogramm Auszahlung

Die Auszahlungen funktioniert bei CHECK24 schnell und reibungslos. Einmal die Woche erfolgt eine automatische Auszahlung auf das angegebene Konto. Dabei muss das Guthaben mindestens 10,00 Euro betragen. Man kann aber auch eigene Auszahlungsgrenzen festlegen. Spätestens wenn 5.000 Euro auf dem CHECK24-Konto liegen wir der Betrag ausgezahlt. Falls Du dich für das CHECK24 Partnerprogramm interessierst und über meinen Partner-Link* anmeldest bekommst Du jetzt sogar einen 5,00 Euro Anmeldebonus gutgeschrieben!

Nachteile des Partnerprogramms

Tarifcheck Partnerprogramm WerbungDas Partnerprogramm von CHECK24 bietet viele viele Vorteile für Affiliates, aber leider auch ein paar negative Punkte. Denn CHECK24 bietet neben Strom-, Gas-, DSL-Anträgen bzw. Reise- und Mietwagenbuchungen eigentlich noch viel mehr an. So beispielsweise Handyverträge oder auch Produkte aus dem Bereich Versicherungen und Finanzen. Diese können über das Partnerprogramm von CHECK24 leider nicht beworben werden. Um solche Bereich abdecken zu können muss man sich einen weiteren Account beim Tarifcheck-Partnerprogramm* erstellen. Obwohl beide Vergleichsportale zur Tarif Check24 AG gehören muss man zwei Accounts parallel erstellen. Es gibt schlimmeres aber wünschenswert wäre ein Portal für beides.

 

Check24 Affiliate Tipps und Tricks

Wenn man sich dazu entschieden hat das Partnerprogramm von CHECK24 zu nutzen sollte man nicht einfach blind drauf loslegen. Die Einbindung von Werbebannern und Vergleichsrechnern ist spielend einfach und auch schnell durchgeführt. Aber bitte mit Verstand verwenden! Denn sie sollten wirklich nur dort eingesetzt werden wo sie auch Sinn machen bzw. wo sie von den Besuchern der Internetseite erwartet werden. Betreibst man beispielsweise einen Blog über Kreuzfahrten oder Kinderspielzeug macht das einbinden eines Strom- und Gasvergleich einfach keinen Sinn. Es werden sich einfach keine oder nur sehr wenige Leser dafür interessieren. Anders sieht es hingegen aus, wenn man eine Nischenseite über Haushaltsgeräte wie beispielsweise Staubsauger oder Spülmaschinen betreibt. Dort macht das Einsetzen eines entsprechenden Banners oder Vergleichsrechners deutlich mehr Sinn.

Aber auch wenn ein Vergleichsrechner zum Inhalt des Blogs oder der Nischenseite* passen sollte, sollte man es mit Verstand angehen. Denn nur einen Vergleichsrechner einzubinden wird nicht den gewünschten Erfolg bringen. Es ist wichtig den Leser entsprechenden Mehrwert zu liefern. Ein Vergleichsrechner kann den Content dabei sinnvoll unterstützen wenn man ihn richtig positioniert.

Mein Fazit zum Partnerprogramm

Check24 Partnerprogramm WerbungDas Partnerprogramm von CHECK24 kann einen Blog oder eine Nischenseite sinnvoll ergänzen und dem Betreiber zusätzliche Einnahmen generieren. Betreiber von Internetseiten die in den Themenbereichen Haushalt, Garten oder Reisen unterwegs sind und zudem noch viele Benutzer haben können sich mit dem CHECK24 Partnerprogramm „eine goldene Nase verdienen“. In diesen Bereichen sind monatlich Einnahmen im vierstelligen Bereich keine Seltenheit. Aber auch für kleine Blogger oder Personen ohne eigene Webseite ist das Partnerprogramm eine tolle Ergänzung. Es gibt attraktive Provisionen für die Teilnehmer am Partnerprogramm. Dabei ist es egal ob man eine Privatperson ist oder einen Gewerbetrieb hat. Es kann sich echt lohnen CHECK24, eines der größten Vergleichsportale im deutschsprachigen Raum, zu bewerben und an vermittelten Verträgen zuverdienen.

Ein Gedanke zu „Geld verdienen mit CHECK24 – Das CHECK24 Partnerprogramm im Test“

  1. Hallo Kristian,
    auch wenn es mittlerweile etliche Vergleichsportale gibt, die vom Handling und der Bewertung ebenso gut, wenn nicht sogar besser sind als CHECK24, stimme ich Dir zu, dass das Partnerprogramm von CHECK24 immer noch „erste Sahne“ ist und für jeden Affiliate, der mit seiner Webseite Geld verdienen will ein absolutes „must have“ ist.
    VG
    Wolfgang

    Antworten

Schreibe einen Kommentar