Wissen publizieren mit GrinEin passives Einkommen als Autor zu erreichen ist leichter als man vielleicht denkt. Mit Grin* gibt es eine einfache Möglichkeit seine eigenen Arbeiten und Dokumente zu veröffentlichen und automatisiert im Internet zu verkaufen.

Du kennst es vielleicht auch. Du hast im Rahmen Deiner Ausbildung oder in Deinem Studium zahlreiche Hausarbeiten, Seminararbeiten oder auch Vorlesungsskripte, Mitschriften und Dokumente zur Prüfungsvorbereitungen erstellt. Diese liegen in der Regel jetzt in irgendeiner Schublade oder auf Deinem Computer rum und verstauben regelrecht. Aber warum es so weit kommen lassen? Lade Deine Texte einfach bei Grin* hoch und verdiene auch noch Geld damit. Grin übernimmt den Rest der Arbeit für dich.

Grin übernimmt die Arbeit für Dich

Wenn Du Deine Texte mit dem Grin Verlag veröffentlichst übernimmt der Verlag alles Weitere für Dich. Es werden zahlreiche Marketingmaßnahmen für Deine Arbeit umgesetzt. Dazu gehört unter anderem auch das Veröffentlichen der Arbeit auf den Portalen GRIN.com, Hausarbeiten.de, Diplomarbeiten24.de und Unterweisungen.de mit Millionen Besuchern pro Monat.

Zusätzlich wird Deine Arbeit in hunderte Online-Shops und Webseiten wie Amazon, Google Books, Google Scholar, Apple iBooks Store oder Google Play aufgenommen und darüber hinaus in tausenden Buchhandlungen weltweit zur Verfügung stehen. Starten also jetzt durch und veröffentliche Deine Texte sowie das Wissen was Du ganz frisch oder bereits vor einigen Jahren einmal auf Papier gebracht hast. Und das Beste zu Schluss. Es ist völlig kostenlos!

In fünf Minuten zum Autor werden

Die Anmeldung und das Veröffentlichen Deiner ersten Arbeit dauert keine 5 Minuten. Um selber Autor zu werden musst Du einfach nur auf Login* klicken. In den folgenden Fester wirst Du aufgefordert Deinen Vor- und Nachnamen sowie Deine Email-Adresse und ein Passwort einzugeben. Ab jetzt kannst Du damit anfangen Deine Arbeiten und Texte bei Grin zu veröffentlichen. Dazu klickst Du auf „Arbeit hochladen“ und wählst das entsprechende Dokument aus. Anschließend musst Du Dich nur noch für eine Auszahlungsoption entscheiden und die Auswahl akzeptieren. Das war es auch schon.

Jetzt wird Deine Arbeit von Grin geprüft und wenn alles ok ist veröffentlicht. Du kannst Dich an dieser Stelle entspannt zurücklehnen, denn Grin übernimmt den Rest für Dich und vermarktet Dein Buch in zahlreichen Onlineshops. Für jeden Verkauf bekommst Du ab sofort ein Honorar welches Dir quartalsweise direkt auf Dein Konto überweisen wird. Natürlich musst Du dafür unter „Persönliche Daten“ noch Deine Kontodaten hinterlegen.

Auszahlung bei Grin

Wenn Du Deine Arbeit bei Grin.com hochlädst hast Du die Wahl zwischen drei verschiedenen Auszahlungsoptionen.

Garantierte Einmalzahlung

Bei der Einmalzahlung bekommst Du vom Grin-Verlag eine einmalige Zahlung in Höhe von 10 Euro. Sobald die Arbeit veröffentlicht wurde werden Dir die 10 Euro auf Dein Bankkonto überwiesen. Der Verlag übernimmt das Risiko und alle weiteren Kosten für die Vermarktung.

Autorenhonorar auf Verkäufe

Du verdienst an allen Verlaufen Deiner Bachelorarbeit, Hausarbeit oder anderen Texten mit. Du bekommst für jeden Verkauf ein prozentuales Autorenhonorar welches Dir quartalsweise auf Dein Bankkonto überwiesen wird. Die Honorare sind je nach Verkaufsart unterschiedlich. Die genaue Höhe der Honorare findest Du hier.

Kostenlose Veröffentlichung

Bei dieser Option stellst Du Dein Wissen den Lesern kostenlos zur Verfügung. Jeder der sich für Deine Hausarbeiten, Seminararbeiten oder auch Vorlesungsskripte interessiert kann diese online kostenlos lesen. Zusätzlich kannst Du Deine Arbeiten aber auch noch als Buch veröffentlichen und so ein Autorenhonorar auf die Verkäufe bekommen, welches Dir quartalsweise Überwiesen wird.

Grin Logo
  • Honorar für jeden Verkauf Deiner Arbeit
  • kostenfreie Buchveröffentlichung mit ISBN
  • automatischer Verkauf in über hundert Onlineshops
  • attraktives Partnerprogramm
  • kostenlos & kinderleicht

Aktuelle Honorare bei Grin

Abschlussarbeit, Fachbuch
vom Verlagsabgabepreis
Andere Arbeit
vom Verlagsabgabepreis
eBook-Verkäufe
www.grin.com40%35%
www.hausarbeiten.de40%35%
www.diplomarbeiten24.de40%35%
www.unterweisungen.de40%35%
Amazon Kindle15%15%
iBook Store15%15%
Google Play15%15%
Ciando, Pubbles, Libri15%15%
Andere Distributoren15%15%
Genios15%15%
Buchverkäufe
Über Books on Demand / Großhandel15%15%
Über die GRIN-Webshops15%15%

Das kannst Du veröffentlichen

Natürlich kann man bei Grin nicht einfach alles veröffentlichen. Der Verlag hat einige Kriterien die eine Arbeit oder ein Text aufweisen muss um veröffentlicht zu werden. Durch diese Voraussetzungen wird sichergestellt, dass die Qualität der veröffentlichten Texte immer gleichbleibend hoch bleibt. Bei Grin können die folgenden akademischen Arbeiten hochgeladen und veröffentlicht werden:

  • Hausarbeiten und Seminararbeiten
  • Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Diplomarbeiten
  • Dissertationen / Doktorarbeiten
  • wissenschaftliche Aufsätze
  • Essays, Referate und Interpretationen
  • Unterrichtsentwürfe
  • Fachbücher
  • Vorlesungsskripte, Mitschriften und Prüfungsvorbereitungen

Dabei spielt es keine Rolle, wie alt die Arbeit ist, oder welchen Fachbereich die Arbeit abdeckt. Die Arbeit muss lediglich vollständig sein. Das gilt auch für die verwendeten Quellen die für die erstellung der Texte verwendet wurden. Zudem muss das Dokument von Dir erstellt worden sein, bzw. Du musst das Recht haben die Arbeit zu veröffentlichen.

Die folgenden Arbeiten oder Texte werden hingegen nicht durch den Grin-Verlag veröffentlicht oder müsse im Detail mit dem Verlag besprochen werden:

  • Texte ohne ausreichende Länge und Wissenschaftlichkeit
  • Juristische Sachverhaltslösungen
  • Belletristik und Lyrik

Das Grin Partnerprogramm

Du kannst bei Grin aber nicht nur durch das Hochladen Deiner Arbeiten Geld verdienen. Bei Grin gibt es auch ein interessantes Partnerprogramm wo jeder Autor noch zusätzlich profitieren kann. Dazu stehen Dir zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

Neue Autoren einladen

Für jeden neuen Autor, den Du geworben hast und der eine Arbeit oder einen Text bei Grin veröffentlicht hat, bekommst du 5 Euro. Die Auszahlung erfolgt quartalsweise und wird automatisch auf Dein Bankkonto überwiesen. Sicherlich kennst Du noch einige Leute die auch die eine oder andere Arbeit für die Ausbildung oder das Studium geschrieben haben. Also einfach mal ansprechen, ob Sie nicht vielleicht auch Geld mit Ihrer Arbeit verdienen wollen.

Partnerlinks setzen

Wenn Du eine Homepage oder einen Blog hast kannst Du noch zusätzlich profitieren. Durch das verlinken der Grin-Homepage mit Deinem Partnerlink* oder das Einbinden des Grin.com-Suchfeldes bekommst Du eine zusätzliche Provision wenn jemand darüber einen Text kauft. Natürlich kannst Du auch direkt Deine Arbeiten verlinken. Für jeden Verkauf über diese Links bekommst Du 5% vom Nettoverkaufspreis.

Gewinnspiele bei Grin

Für allen Autoren oder die es noch werden wollen gibt es jedes Jahr attraktive Gewinnspiele. So werden beispielsweise Gutscheine von Amazon oder aktuell ein nagelneues iPhone X im Wert von 1.149 Euro verlost. Das einzige was Du dafür machen musst ist eine Arbeit bei Grin hochladen. Jeder neu veröffentlichte Text bekommt ein Los und nimmt automatisch an der Verlosung teil. Je mehr Arbeiten Du also veröffentlichst, desto höher ist Deine Gewinnchance. Das Gewinnspiel sollte jedoch nicht der einzige Grund sein Deine Texte bei Grin zu veröffentlichen.

Anleitungen, Tutorials und Videos

Falls Du Fragen oder Probleme bei der Erstellung Deiner Arbeit hast bietet Grin auch Hilfestellungen in Form von Anleitungen, Tutorials und Videos. Dort erfährst Du unter anderem wie Du Texte hochladen kannst oder Deine Arbeiten strukturieren und formatieren kannst. Bei anderen Fragen steht Dir der Support aber auch mit Rat und Tat zur Seite. Bisher wurden meine Fragen immer in kürzester Zeit beantwortet.